Ein Zeichen setzen für Toleranz, Mitmenschlichkeit und Völkerverständigung

Aktuelles

Hier finden Sie aktuellen Neuigkeiten und Informationen zu dem Verein und den aktuellen und kommenden Projekten. Für weitere aktuelle Themen besuchen Sie unsere Unterseite Aktuelles.

Mittwoch, 22. Mai 2024

Denkmalrechtliche Erlaubnis für Arbeiten an der Alten Synagoge erteilt

Bürgermeister Dirk Terlinden überreichte an Jochen Menn, im örtlichen Rathaus die Denkmalrechtliche Erlaubnis für Arbeiten an der Alten Synagoge in Bad Laasphe.
Mittwoch, 22. Mai 2024

Flyer zum Crowdfunding

20240502FlyerSpendenaufrufHerunterladen
Montag, 22. April 2024

Das Projekt Alte Synagoge benötigt Ihre Spende

Bitte unterstützen Sie das Projekt der Alten Synagoge tatkräftig.                       Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.cjz-badlaasphe.de und auf der Crowdfunding-Plattform https://www.startnext.com/alte-synagoge . Mit der…

Aktuelle Veranstaltungen

22

Apr

Das Projekt Alte Synagoge benötigt Ihre Spende

7

Sep

Lange Nacht der Museen

18

Sep

Vortrag von Armin Flesch: Die Erben der Arisierung

21

Okt

Vortrag von Peter Seibert: Demontage der Erinnerung. Der Umgang mit dem jüdischen Kulturerbe nach 1945

09

Nov

Gedenkveranstaltung zum 9. November 2024

Projekt "Alte Synagoge"

Das zurzeit mit Abstand größte Projekt ist die architektonische Umgestaltung der ehemaligen Synagoge in ein Kulturzentrum und einen Gedenkort. In zwei Artikeln wird über das Projekt informiert. Handelt der Artikel mit der Überschrift „Erläuterungsentwurf“ von den Plänen des Architekten Christian Welter, wird in dem zweiten Artikel erläutert, welche Funktionen das Haus erfüllen soll.

Video abspielen

Vergangene Veranstaltungen

Im Archiv werden alle Texte und Dokumente von unseren Veranstaltungen abgelegt. Es ist das gute Gedächtnis unseres Vereins. In unregelmäßigen Abständen wird es aktualisiert.

Sonntag, 5. Mai 2024

Bad Laaspher Schaufenster

Das Projekt „Alte Synagoge“ stellt sich vor. Mauerstraße 44 von 11 bis 18 Uhr
Montag, 22. April 2024

Jahreshauptversammlung 2024

Montag, den 22. April 202419 Uhr im Haus des Gastes (Großer Saal)

Bad Laaspher Freundeskreis für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V

Mit unserer Homepage wollen wir einen Einblick in unser vielfältiges Vereinsleben gewähren und über unsere Arbeit informieren.

Unser zurzeit größtes Projekt ist die Instandsetzung und architektonische Umgestaltung der ehemaligen Synagoge in der Mauerstraße in eine Gedenkstätte und ein Kulturzentrum. Herzstück wird die Präsentation einer Dauerausstellung sein, die vom jüdischen Leben in Laasphe vor und während der NS-Zeit handelt. Ebenso wird aber auch an die anderen Opfer der NS-Zeit in Wittgenstein gedacht.

Weiter soll das Gebäude als Kulturzentrum dienen. Dabei werden Konzerte im Kleinformat, Ausstellungen von Künstler:innen der Region oder Vorträge und Lesungen zu gesellschaftspolitischen und historisch wichtigen Themen das Kulturangebot in Wittgenstein ergänzen.

Unseren Verein gibt es seit 1991. Seit dieser Zeit hat er viele Veranstaltungen zum Christlich-Jüdischen Dialog durchgeführt. Hervorzuheben ist dabei die jährliche Erinnerungsveranstaltung an die Reichspogromnacht vom 9. November 1938, die gemeinsam mit der Stadt Bad Laasphe ausgerichtet wird.

Wir hoffen, dass unsere Homepage auf ein großes Interesse in der Öffentlichkeit trifft und würden uns sehr freuen, wenn viele Besucher:innen unserer Seiten Kontakt mit uns aufnehmen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner