Archiv

Studienreise nach Minsk, Witebsk, Riga und Vilnius vom 21.05. – 29.05.2013

Es ist schon spät, als die Reisegruppe des Bad Laaspher Freundeskreises für christlichjüdische Zusammenarbeit unter Leitung der Vorsitzenden Gisela-Ingrid Weissinger und in
Begleitung von Anton Markschteder, Historiker, Mitarbeiter des Internationalen Bildungsund Begegnungswerkes Dortmund –IBB und Übersetzer, auf dem Flughafen in Minsk
ankommt. Zeitaufwändige Einreiseformalitäten folgen, anschließend eine knapp einstündige Busfahrt zum Hotel der Internationalen Bildungs- und Begegnungsstätte „JohannesRau-Haus“.

mehr…

Kontaktieren Sie uns

Cookie Consent mit Real Cookie Banner