Die WDR Lokalzeit zu Gast in der Alten Synagoge

Die Presseberichte in der jüngsten Zeit haben nun auch die Lokalzeit aus Siegen bewogen, über unser Projekt zu berichten.  Bei nasskaltem Schneewetter wurde ein Fernsehbericht über das Projekt, über die Ziele, über die Geschichte und die Architektur der Alten Synagoge produziert. Im Mittelpunkt des Berichts stand aber die Frage, was aus der Fensterfrage wird. Jochen […]

Planting Trees Projekt für Israel

Vor 75 Jahren wurde der Staat Israel gegründet, um unsere enge Verbindung zu unterstreichen hat die israelische Botschaft ein besonderes Projekt ins Lebens gerufen: In 75 Wahlkreisen werden Bäume gepflanzt, um die Verwurzelung Deutschlands mit Israel zu symbolisieren. Im Rahmen dieses Projekts hat Laura Kraft (Bundestagabgeordnete für Siegen-Wittgenstein der Partei Bündnis 90/Die Grünen ) einen […]

NRW-Stiftung überreicht Förderurkunde

Karl Peter Brendel überreicht die Urkunde

Bad Laasphe. Genau in dem Raum, in dem sich über Jahrhunderte Juden zum Gebet versammelt hatten und später wahrscheinlich auch Treppengeländer geschmiedet wurden, da kamen jetzt Vertreterinnen und Vertreter vom Bad Laaspher Freundeskreis für christlich-Jüdische Zusammenarbeit und von der NRW-Stiftung im Beisein von Bürgermeister Dirk Terlinden zusammen. Der freudige Anlass konnte ganz genau beziffert werden: […]

Gedenkveranstaltung zum 09. November 1938

Am Ende schimmerte die Hoffnung durch Referent ermutigte Laaspher beim Pogrom-Gedenken in ihren Alte-Synagogen-Planungen Bad Laasphe. „Es gibt hier Soldaten in gepanzerten Fahrzeugen und mit Gewehren, in diesem Sinne fühlen wir uns sicher. Wir wissen nicht, wie es mit diesem schrecklichen Krieg weitergeht.“ Der emotionale Höhepunkt vom Laaspher Pogrom-Gedenken liegt sonst am Ende der Veranstaltung […]

Kontaktieren Sie uns

Cookie Consent mit Real Cookie Banner